Loading...

Interaktiver Messetisch
Kunde: Vinci Energies Deutschland

Herausforderung

Vinci Energies Deutschland mit seinen Tochtermarken Axians und Actemium wollte eine interessante Hauptanwendung im Eingangsbereich des Messestandes installieren, um die Aufmerksamkeit der Besucher auf der Hannover Messe 2019 für seine Softwarelösungen zu gewinnen.

Idee

Die Besucher konnten, angeleitet durch einen Mitarbeiter, spielerisch die digitalen Dienstleistungen der Marken Actemium und Axians entdecken. Unter anderem ging es um die Themen Cyber Security, Digitaler Zwilling und Remote Maintenance. Highlight waren Objekte zum Anfassen und Auslösen der Spielszenarien.

Ergebnis

Vinci Energies ist es mit der Anwendung gelungen, im Vergleich zum Vorjahr, 20 Prozent mehr Besucher in den Messestand einzuladen. Daraus ergaben sich deutlich mehr Neukundenkontakte. Die Anwendung wird aufgrund der hohen Nachfrage in der Konzerneigenen Digitalschmiede in Frankfurt am Main weiter verwendet.

Kundenmeinungen

Mit dem interaktiven Multitouch-Tisch konnten wir unsere Neukundenkontakte auf der Hannover Messe 2019 um über 20 Prozent steigern.

Philipp Ripkens, Vinci Energies